Interne Werbemaßnahmen richtig auswerten: Banner-Tracking

Die Ausgangssituation – So sah es aus

KUNDEX betreibt einen großen Online-Shop mit zahlreichen Produktkategorien. Diese werden auf der Website über spezielle Werbe-Banner beworben. Nutzer können über einen Klick auf diese Banner direkt zur entsprechenden Kategorie gelangen. KUNDEX wollte mit unserer Unterstützung feststellen, in wieweit die Banner genutzt werden und als interne Werbemaßnahme zu einer Umsatzsteigerung beitragen. Zudem sollte ersichtlich werden, welche Banner besonders effektiv sind und welche Produktkategorien besonders attraktiv für User sind.

Folgende KPIs sollten ersichtlich werden:

Impressionen
Klicks
Click-Through-Rate (CTR)
Conversion-Rate (nach Banner)
Umsatz über (nach Banner)
4,8 von 5 Sternen vergeben unsere Kunden im Durchschnitt für unsere Zusammenarbeit.
TRANSPARENT

Dank Direktzugriff haben Sie immer die volle Kontrolle über den aktuellen Stand Ihres Projekts. Sie erhalten alle wichtigen Zahlen und Fakten in aussagekräftigen Analysen.

PRAGMATISCH

Unser Support ist für Sie da: Nicht nur bei akuten technischen Problemen, sondern auch bei allen anderen Anliegen finden wir schnurstracks einen Weg zur Lösung.

Wir machen das! – Sie sind in guten Händen

Kurzzeit-Könige: Bei vielen Agenturen reißt der Kontakt zum Kunden kurz nach Vertragsabschluss ab. Davor ist der Kunde König – wenig später ist vom Ansprechpartner kaum noch etwas zu hören. Genau das passiert bei uns nicht: Über die gesamte Laufzeit Ihres Projektes sind wir für Sie unterstützend und beratend da, frei nach der der Devise: Wir machen das!

Rufen Sie einfach spontan an. Wir sind gespannt darauf, was Sie mit Ihrer Webseite erreichen wollen und wie wir Ihnen dabei helfen können.

SEO Partner
‘;

Das haben wir getan: Mit einer klaren Struktur konnten wir das Tracking mit GTM effizienter gestalten

‘;
Phase 1
Die Banner werden fürs Tracking optimiert
Damit wir ermitteln konnten, über welche Banner User den Weg zu bestimmten Produktkategorien und schlussendlich zum Kauf gefunden hatten, mussten wir die Werbemittel zunächst trackbar machen. Dazu haben wir die Banner per HTML mit Identifikatoren versehen, über die Kategorie und Banner-Position für den Google Tag Manager zugänglich wurden. So konnten beide Aspekte auch über Google Analytics angezeigt und ausgewertet werden. Die beiden neuen Attribute sind statisch und sorgen dafür, dass Banner auch in Zukunft einfach in die Analyse eingebunden werden können.
Phase 2
Wir erstellen ein Dashboard für die Auswertung der gewonnenen Daten
Die Infrastruktur für eine Analytics Auswertung steht, jetzt geht es darum, diese so einfach und übersichtlich wie möglich zu gestalten. Hierzu haben wir ein eigenes Dashboard in Google Data Studio eingerichtet. Auf mehreren themenspezifischen Seiten werden hier alle relevanten Kennzahlen ersichtlich und entsprechend aufgeschlüsselt. Es finden sich eine Gesamtübersicht für alle Produktkategorien sowie spezifische Seiten für die einzelnen Kategorien, auf denen auch für jedes einzelne Banner entsprechende Daten zusammengefasst werden.
Phase 3
Die Werbemittel werden auf Basis der gewonnenen Daten bewertet
Mit den über das Dashboard verfügbaren Daten können die einzelnen Werbebanner nun individuell und im Vergleich ausgewertet werden. Damit wird auch bei täglichen Änderungen auf der Website erkennbar und nachvollziehbar, welche Werbemittel an welchen Positionen optimal performen. So lässt sich der Einsatz der Banner laufend optimieren.

Das haben wir erreicht: Die Effektivität von internen Werbemitteln kann zuverlässig getrackt werden

Für KUNDEX ist nun klar ersichtlich, wie die eingesetzten Banner performen. Daraus ergeben sich gleich mehrere Vorteile:

  • Besonders erfolgreiche – sprich oft angeklickte – Werbemittel, können prominent positioniert werden.
  • Es kann leichter festgestellt werden, ob spezifische Designs bei Nutzern gut ankommen und zu mehr Klicks führen.
  • Banner, die nicht gut performen, können schneller identifiziert und angepasst oder auch komplett ausgetauscht werden.
  • Die Shop Performance kann allgemein besser beurteilt und gezielt gesteigert werden.

Fazit: Mit Digital Analytics lassen sich auch interne Werbemaßnahmen zuverlässig tracken und beurteilen

Ein zuverlässiges Tracking bildet die Basis für viele wichtige Unternehmensentscheidungen. Mit einem gut aufgestellten Konzept gibt es hier theoretisch keine Grenzen für eine effektive Datengewinnung. Auch interne Werbemittel können exakt getrackt und damit nicht nur auf ihre Effektivität hin geprüft, sondern auch einfacher optimiert werden. Damit können dauerhaft Ressourcen gespart und Umsätze gesteigert werden.

Mit einem klar gestalteten Dashboard ist es möglich, relevante Ergebnisse sichtbar zu machen – auch wenn die entsprechenden Nutzer keinen Zugang zum Google Analytics Konto haben.

Was kostet eine Banner tracking Optimierung?
Das hängt von Ihrer Zielsetzung und der gewünschten Umsetzungsart ab. Erzählen Sie uns einfach kurz von Ihrem Projekt, dann nennen wir Ihnen einen Preis.

Lassen Sie sich von unseren Premier Zertifizierten Google Ads Experten beraten.

Unser Service für Sie: zeitnah ✓ kostenlos & unverbindlich ✓ transparente Preisdarstellung ✓ individuell zugeschnitten ✓ Google-konforme Optimierungs-Vorschläge ✓

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
anspr-phone_new
Telefon
+49 231 – 317 017 – 30

anspr-form_new
E-Mail
info@sumax.de

Erreichbarkeit:
Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen Montags bis Freitags von 09:00 bis 17:00 Uhr gerne für Anfragen und Vorschläge zur Verfügung!

Außerhalb dieser Zeiten können Sie uns per E-Mail erreichen. Wir versuchen alle E-Mail-Anfragen am folgenden Werktag zu bearbeiten.