Die Idee hinter einem Online-Shop ist simpel: Dem Kunden soll ein Produkt verkauft werden. Doch bevor dieser Kunde seine endgültige Kaufentscheidung trifft, möchte er noch etwas Anderes: Er möchte über das Produkt informiert werden, möchte es gegebenenfalls mit einem anderen Produkt vergleichen und von uns überzeugt werden, dass wir genau der richtige Shop für ihn sind.

Die Optimierung einer Produktseite umfasst immer zwei Aufgabenbereiche: Die Verbesserung der Nutzerfreundlich sowie die Suchmaschinenoptimierung.


Produktseite und User Expirience?


Die User Experience im Fokus

Nutzerfreundlichkeit (oder auch User Experience) ist speziell für den Suchmaschinenmagnaten Google ein wichtiges Wort. Viele von Googles Rankingfaktoren beziehen das Verhalten von Nutzern auf unseren Seiten mit ein. Durch eine Verbesserung der User Experience können wir dafür sorgen, dass den Suchmaschinen positive Signale gesendet werden, was das Verhalten der User in unserem Shop betrifft:

  • Sprechende URLs sind auch für Shop-Seiten ein Muss: Durch die Verwendung von Produktnamen, Marke oder Ähnlichem weiß ein Kunde sofort, was ihn erwartet, sobald er auf einen Link klickt.
  • Unsere Produktseite ist so gestaltet, dass der Call-To-Action groß und gut sichtbar ist, damit keine unnötigen Wartezeiten entstehen, möchten unsere Kunden ein Produkt in ihren Warenkorb schaffen.
  • Bei der Produktbeschreibung achten wir darauf, dass der Text gut lesbar ist (in Größe und Kontrast), dass er alle Informationen bereithält, die der Kunde haben wollen könnte und dass er einen Mehrwert bietet, aber nie länger ist, als nötig. Ein Produkttext soll nicht nur informieren, er soll den Kunden auch zum Kauf animieren!
  • Das Hinzufügen einer Liste häufig gestellter Fragen (FAQ, Frequently Asked Questions) und die Bereitstellung der Antworten darauf ist ebenfalls eine Möglichkeit die Kundenzufriedenheit zu erhöhen.
  • Hat unser Kunde in unserem Shop die Möglichkeit Produkte miteinander zu vergleichen, wird ihn diese Komfortfunktion länger an uns binden.
  • Außerdem sollten unseren Kunden immer ähnliche oder ergänzende Produkte angeboten werden, sowie Verlinkungen zu verwandten Kategorien oder Produkten, die auch andere Kunden kauften bereitstehen. So taucht er immer tiefer in unseren Shop ein.
  • Produktbilder sind ein mächtiges Instrument: Professionelle Bilder in hoher Auflösung sind ein absolutes Muss. Bestenfalls bieten wir eine Zoomfunktion an, damit das Produkt genauer betrachtet werden kann. Das Produkt in einem Stillleben oder während der Anwendung zu zeigen kann ebenfalls dazu beitragen, dass in unseren Kunden der Wunsch steigt, einen Erwerb zu tätigen.
  • Stichwort Videos: Beispielsweise Laufstegvideos oder Produktvorstellungen in Videoform können helfen ein genaueres Bild des Artikels zu schaffen.
  • Unseren Kunden die Möglichkeit zu geben Bewertungen zu schreiben, die direkt auf der Produktseite auftauchen sorgt für Transparenz und gibt Besuchern das Gefühl, dass wir hinter unseren Produkten stehen.
  • Der Pagespeed (die Zeit, die unsere Seite braucht, um zu laden) ist nicht nur für die Suchmaschine ein wichtiges Kriterium: Müssen Nutzer lange warten, bis ihnen gezeigt wird, wonach sie suchen, verlassen sie unsere Seite meistens wieder. Mit vielen Bildern, Grafiken und Videos müssen Produktseiten unbedingt darauf optimiert sein, Qualität zu bieten und schnell bereit zu sein.
  • Ein Kontaktformular oder die Telefonnummer für eine Hotline sollte für unseren Kunden jederzeit greifbar sein, damit er bei uns bei Fragen, die ihm nicht durch unsere Texte, Videos, FAQs oder Bilder beantwortet werden, kontaktieren kann. Wir sorgen dafür, dass er innerhalb kürzester Zeit eine Antwort von uns erhält, ansonsten besteht die direkte Gefahr diesen Kunden zu verlieren.


Produktseite SEO


Den besten Inhalt bieten

Haben wir unsere Produktseite darauf getrimmt, dass unsere Kunden ein möglichst flüssiges und natürliches Erlebnis haben geht es nun darum, auch den Suchmaschinen mitzuteilen, dass wir ein Online-Shop sind und die besten Inhalte bieten:

  • In der Überschrift sollte sich der Produktname, der Hersteller und gegebenenfalls auch die Artikelnummer befinden. Das damit verbundene -Tag gibt diesen Angaben auf unserer Shop-Seite eine höhere Gewichtung.
  • Die Meta-Description einer Produktseite sollte auf das entsprechende Produkt abgestimmt sein und keinen generischen Text, beispielsweise von der Homepage kopiert, aufweisen.
  • Das Meta-Tag-Title sollte möglichst einzigartig und lesbar sein. Bietet sich das nicht an können wir auf die Brand-Model (Marke, Modell)
  • -Methode zurückgreifen um den Title einfach zu halten.
  • Ein großes Problem bei Online-Shops ist Duplicate Content durch kopierte Herstellerbeschreibungen: Natürlich können wir die Eckdaten (Größe, Form, Material, usw.) eines Produktes nicht ändern, dennoch sollten wir die uns vom Hersteller gelieferten Sätze zumindest umformulieren. Suchmaschinen gefallen einzigartige Inhalte und mit dieser einfachen Methode sorgen wir genau dafür.
  • Sollte es nun doch einmal dazu kommen, dass wir eine Beschreibung einfach kopieren, sollten wir diese Texte nie ungelesen übernehmen, denn sie könnten Verweise auf andere Shops enthalten.
  • Alt-Tags für Bilder sollten Text enthalten, der dem Produkt entspricht. Das hilft der Suchmaschine unsere Bilder besser einzuordnen und macht sie für unseren Artikel relevant.
  • Um Suchmaschinen mitzuteilen, dass es sich bei unserem Shop eben um einen solchen handelt, können wir das shared Vocabulary von schema.org nutzen. Die dort bereitgestellten Properties (wie beispielsweise Offer oder Product) sorgen dafür, dass unsere Rich Snippets durch Angaben wie Verfügbarkeit oder Preis aufgewertet werden.
  • Mit Open Graph-Tags können wir unsere GooglePlus- oder Facebook-Seiten als Produktseiten kennzeichnen und durch das Hervorheben von Preis, Verfügbarkeit oder Besonderheiten des Produktes gezielt unsere Social Media-Snippets optimieren.

Conversion Rate, Dwell Time und User Experience

Brechen wir die gerade gelesenen Optimierungsmaßnahmen herunter geht es uns beim Produktseiten-SEO um eines: den Kunden zum Kauf zu bewegen. Schlüsseln wir das ganze jedoch etwas auf, erhalten wir einen besseren Einblick.

Die Verbesserung der User-Experience folgt mehreren Zielen: Zum einen möchten wir natürlich, dass der Kunde möglichst schnell zum Produkt findet und es kauft. Eine Erhöhung der Conversion-Rate wirkt sich positiv auf unser Ranking aus. Dem Gegenüber steht jedoch auch der Wunsch, dass unsere Kunden eine gewisse Zeit auf unserer Seite verweilen (wir wollen die Dwell Time hochhalten), da auch das ein gutes Zeichen an die Suchmaschinen für eine gute Nutzererfahrung ist. Außerdem werden Nutzerreviews unseres Shops in der Zukunft beim Suchmaschinenmarketing eine immer größere Rolle spielen.

Den Shop als Shop erkennbar machen

Optimieren wir unsere Seite nun für die Suchmaschine, hat das folgenden Effekt: Google, Bing und Co. erkennen schneller, dass es sich bei unserer Seite um einen Shop handelt. Dadurch, dass wir selbst unsere Produktbeschreibung einzigartig gestalten stechen wir in der Suchmaschine als einer von Wenigen heraus, die nicht eine duplizierte Herstellerbeschreibung nutzen. Das gibt uns einen Vorteil und bewahrt uns davor ein geringeres Ranking aufgrund von Duplicate Content zu riskieren. Die Gestaltung der Rich Snippets gibt zwar vor allem unseren Kunden eine bessere Erfahrung, doch gibt es auch der Suchmaschine das Signal, dass wir für unsere Produkte den besten Service bieten.

Noch etwas mehr Produktseiten-SEO





Top
Anfrage gesendet

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

laden...
Beratung & Angebot
Sie möchten eine bessere Auffindbarkeit bei Google erreichen und mehr Sales & Leads generieren?

JETZT ANGEBOT / ANALYSE ANFORDERN ✓ schnell, unverbindlich & kostenlos!

Ihr Ansprechpartner
Website Informationen
Ihre Kontaktdaten
Anrede
Frau
Herr
Interesse an
Ihr wichtigsten Suchbegriffe oder Vorschläge erstellen lassen
Jetzt Angebot erhalten Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben
Zertifikate
Jetzt Angebot einholen ✓ schnell, unverbindlich und kostenlos!