Case Study: Steigerung der Conversions dank einer gezielten Target-ROAS-Strategie

  • – 0,92 % Aufrufe
  • + 336,82% Konfigurator
  • + 48,11% Buchung einer DIENSTLEISTUNGX

Die Ausgangssituation – So sah es aus

KUNDEX ist ein renommierter und erfahrener Anbieter für DIENSTLEISTUNGX und schon lange Zeit erfolgreich am Markt etabliert. Seine Website liefert eine kontinuierlich gute Performance, dennoch wollten wir durch eine gezielte Optimierung der Kampagnen die Anzahl der wertvollen Conversions weiter steigern. Während Aufrufe am Anfang der Customer Journey stehen und daher als schwächere Conversions gewertet werden, sind Kaufabschlüsse und Buchungen von Dienstleistungen besonders wertvolle Conversions. Wir haben uns mit KUNDEX auf drei Conversion-Ziele für seine Website geeinigt:

Folgende Ausgangssituation bestand:

  • Seitenbesuche (länger als 60 Sekunden)
  • Abschluss des Konfigurators
  • Buchung einer DIENSTLEISTUNGX

Da die Buchung einer DIENSTLEISTUNGX am Ende der Customer Journey erfolgt, ist sie die wertvollste Conversion und somit diejenige, die für unsere Kampagnen am relevantesten war. Unter Berücksichtigung dieser Tatsache entschieden wir uns dazu, die Kampagnen mithilfe der Gebotsstrategie „Ziel-ROAS“ auf dieses Conversion-Ziel zu optimieren.

Die Hypothese:
Die Nutzung der Gebotsstrategie „Ziel-ROAS“ führt zu deutlich mehr wertvollen Conversions.

Das haben wir getan: Mit auto-optimierter CPC- und Target-ROAS-Strategie haben wir die wertvollen Conversions erhöht

Bevor wir die Kampagnen auf die Gebotsstrategie „Target-ROAS“ optimieren konnten, haben wir unsere drei relevanten Conversions hinsichtlich ihrer Qualität bewertet – je nachdem, an welchem Punkt der Customer Journey sie erfolgen.

  • Aufrufe (länger als 60 Sekunden): Da Aufrufe ganz am Anfang einer Customer Journey erfolgen, haben wir sie als am wenigsten wertvoll eingestuft. – 3
  • Abschluss des Konfigurators: Der Nutzer hat sich bereits informiert und sich detaillierter mit KUNDEX und dessen Leistungen auseinandergesetzt. Da er sich nun an einem deutlich späteren Zeitpunkt der Customer Journey befindet, haben wir diese Conversion besser bewertet. – 2
  • Buchung einer DIENSTLEISTUNGX: Diese Conversion erfolgt am spätesten Punkt der Customer Journey und ist unser Kampagnenziel. Der Nutzer hat sich nach umfangreicher Recherche für KUNDEX entschieden, somit handelt es sich um die wertvollste Conversion. – 1

Insgesamt haben wir die Kampagnen für KUNDEX 60 Tage lang laufen lassen, davon die ersten 30 mit einer auto-optimierten CPC-Strategie. Dank manueller Gebotseinstellung und automatisierten CPC haben wir innerhalb der eCPC-Strategie höhere Conversions erzielt. Nach der Hälfte der Zeit erfolgte dann die Umstellung auf die Target-ROAS-Strategie, sodass uns ein effektiver Vergleich der beiden Strategien möglich war.

4,8 von 5 Sternen vergeben unsere Kunden im Durchschnitt für unsere Zusammenarbeit.
TRANSPARENT

Dank Direktzugriff haben Sie immer die volle Kontrolle über den aktuellen Stand Ihres Projekts. Sie erhalten alle wichtigen Zahlen und Fakten in aussagekräftigen Analysen.

PRAGMATISCH

Unser Support ist für Sie da: Nicht nur bei akuten technischen Problemen, sondern auch bei allen anderen Anliegen finden wir schnurstracks einen Weg zur Lösung.

Wir machen das! – Sie sind in guten Händen

Kurzzeit-Könige: Bei vielen Agenturen reißt der Kontakt zum Kunden kurz nach Vertragsabschluss ab. Davor ist der Kunde König – wenig später ist vom Ansprechpartner kaum noch etwas zu hören. Genau das passiert bei uns nicht: Über die gesamte Laufzeit Ihres Projektes sind wir für Sie unterstützend und beratend da, frei nach der der Devise: Wir machen das!

Rufen Sie einfach spontan an. Wir sind gespannt darauf, was Sie mit Ihrer Webseite erreichen wollen und wie wir Ihnen dabei helfen können.

SEO Partner

Target ROAs

Was sind Target-ROAS?

Mit der Smart Bidding-Strategie „Target-ROAS“ bzw. „Ziel-ROAS“ lässt sich die Verwaltung von Geboten im Bereich Google Ads vollständig automatisieren. Damit eignet sie sich vor allem, aber nicht ausschließlich, für E-Commerce-Kunden. Die Strategie wird bezüglich ihres Verhältnisses zwischen Werbekosten und Conversion-Wert auf den gewünschten ROAS (Return on Advertising Spend) optimiert. Dadurch kann Google Prognosen bezüglich der zukünftigen Conversions und ihrer Werte erstellen, die Produkt-Angebote automatisch anpassen und somit eine optimale Performance der Shopping-Kampagnen gewährleisten.

– 0,92%
Aufrufe
+ 336,82%
Konfigurator
+ 48,11%
Buchung einer DIENSTLEISTUNGX

Das haben wir erreicht

Unsere anfängliche Hypothese, dass sich die wertvollen Conversions dank Ziel-ROAS steigern lassen, wurde im Laufe der Analyse bestätigt. Die Seitenaufrufe nahmen zwar ab, doch hierbei handelt es sich um weniger wertvolle Conversions, die für die Google-Berechnungen auch weniger relevant waren. Im Gegenzug konnte KUNDEX mithilfe unserer Optimierung die wertvollen Conversions – Buchungen von DIENSTLEISTUNG X – erheblich steigern.

Fazit – KUNDEX konnte einen signifikanten Anstieg von Buchungen verzeichnen

KUNDEX konnte dank unserer Umsetzung der Gebotsstrategie „Ziel-ROAS“ wertvolle Conversions dazugewinnen. Damit beweisen unsere Maßnahmen, dass die Target-ROAS-Strategie nicht nur im E-Commerce sinnvoll ist, sondern auch in anderen Bereichen zur Steigerung der Conversions genutzt werden kann. Sofern die Anforderungen von Seiten Googles erfüllt sind, bietet die Strategie Unternehmen nicht nur eine neue Art der CPC-Optimierung, sondern auch große Chancen zur langfristigen Kundengewinnung.

Was kostet eine gezielte Target-ROAS-Strategie?
Das hängt von Ihrer Zielsetzung und der gewünschten Umsetzungsart ab. Erzählen Sie uns einfach kurz von Ihrem Projekt, dann nennen wir Ihnen einen Preis.

Lassen Sie sich von unseren Premier Zertifizierten Google Ads Experten beraten.

Unser Service für Sie: zeitnah ✓ kostenlos & unverbindlich ✓ transparente Preisdarstellung ✓ individuell zugeschnitten ✓ Google-konforme Optimierungs-Vorschläge ✓

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
anspr-phone_new
Telefon
+49 231 – 317 017 – 30

anspr-form_new
E-Mail
info@sumax.de

Erreichbarkeit:
Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen montags bis donnerstags von 09:00 bis 17:00 Uhr und freitags von 09:00 bis 15:00 Uhr gerne für Anfragen und Vorschläge zur Verfügung!

Außerhalb dieser Zeiten können Sie uns per E-Mail erreichen. Wir versuchen alle E-Mail-Anfragen am folgenden Werktag zu bearbeiten.